Aktiv leben und genießen: Ein Ratgeber für Typ-2-Diabetiker by Klaus Edel, I. Aufderheide, G. Welsing PDF

By Klaus Edel, I. Aufderheide, G. Welsing

ISBN-10: 3798515735

ISBN-13: 9783798515734

Die Diagnose Zuckerkrankheit stellt keinesfalls den Beginn einer ausweglosen Krankheit dar. Es gibt Mittel und Wege, dem Diabetes die Stirn zu bieten. Deshalb stehen in diesem Ratgeber Tipps zur Ern?hrung und zu einem gezielten Bewegungsprogramm im Mittelpunkt. Ein spezieller ?bungsteil leitet zu regelm??igem, selbstst?ndigem ?ben an. Der Band richtet sich in erster Linie an Menschen, die an Typ-2-Diabetes erkrankt sind, aber auch an ern?hrungs- und bewegungstherapeutisch interessiertes Fachpersonal.

Show description

Read Online or Download Aktiv leben und genießen: Ein Ratgeber für Typ-2-Diabetiker PDF

Similar medicine books

Download e-book for kindle: Medical Sciences (2nd Edition) by

An built-in method of educating uncomplicated sciences and scientific medication has intended that scientific scholars were pushed to a variety of simple technology textbooks to discover appropriate info. clinical Sciences does the mixing for you. in precisely one publication, the various branches of clinical technology are synthesised into the right structures of the human physique, making this a useful relief to upcoming the fundamentals of drugs inside in a scientific context.

Get Radiation Detectors for Medical Applications PDF

In view that their discovery by means of Becquerel and R? ntgen, ionising radiation and detectors for ionising radiation have performed an ever extra very important function in scientific diagnostics and treatment. using scintillating fabrics within the detection of ionising radiation for clinical imaging is the most subject of this booklet meant for an viewers of physicists and engineers.

Jeffrey R. Morgan's Gene Therapy Protocols 2nd Edition (Methods in Molecular PDF

During this totally up to date and revised second variation of Gene remedy Protocols, prime specialists from educational and business laboratories worldwide element their top-rated viral and nonviral equipment of gene move, in addition to speak about their functions in numerous organ structures. those tools variety from these within which new molecular conjugates exhibit nice promise for concentrating on gene move and regulating transgene expression, to these utilized in such fascinating functions because the supply of healing proteins, vaccination, and tissue engineering.

Get Oxygen Transport to Tissue XXIV PDF

This quantity includes refereed manuscripts ready from shows made on the 2ih annual assembly of the foreign Society on Oxygen shipping to Tissue (ISOTT). The assembly used to be held in Hanover, NH, united states, at Dartmouth clinical tuition, the third oldest scientific institution within the united states. ISOTT makes an attempt to supply prime quality guides on leading edge issues in terms of oxygen in residing systerns.

Extra resources for Aktiv leben und genießen: Ein Ratgeber für Typ-2-Diabetiker

Sample text

So können Sie Muskelverletzungen vorbeugen. Beginnen Sie in den ersten 3–5 Minuten mit einem niedrigen Tempo. Sie können zusätzlich leichte gymnastische Bewegungs- und Dehnübungen einbauen, um Muskeln und Gelenke optimal auf die anschließende Beanspruchung vorzubereiten. Messen Sie vor der Bewegung Ihren Puls und – wenn Sie insulinpflichtig sind – auch Ihren Blutzucker. Versuchen Sie ein möglichst gleichmäßiges Tempo beim Gehen, Radfahren oder Schwimmen einzuhalten. Bergauf reduzieren Sie deutlich Ihr Tempo, um die Herz-Kreislaufbelastung konstant zu halten.

Denn Ihr Basisenergieverbrauch oder auch Grundumsatz (der Energiebedarf, den Ihr Körper in Ruhe hat) (s. Kapitel 10) ist abhängig von der vorhandenen Muskelmasse. Je größer die Gesamtmuskelmasse Ihres Körpers ist, desto höher ist auch Ihr Grundumsatz. Das bedeutet: auch in Ruhe verbraucht Ihr Körper mehr Energie. Eine Körpergewichtsabnahme kann also nicht nur 51 52 z Welche Bewegungsformen sind geeignet? durch Ausdauertraining, sondern auch durch Krafttraining sehr wirksam unterstützt werden. Kräftige Muskeln weisen eine bessere Durchblutung auf als schwache Muskeln.

Regel: Wenn Sie lange Zeit körperlich wenig aktiv waren, sollten Sie mit einer stärkeren Blutzuckersenkung bei Wiederaufnahme Ihres Bewegungsprogramms rechnen. 7. Regel: Lassen Sie Ihrem Körper nach einer Mahlzeit 30–60 Minuten Zeit zur Verdauung, bevor Sie Ihr Bewegungsprogramm beginnen! 8. Regel: Wenn Sie insulinpflichtig sind, nehmen Sie lieber einen etwas erhöhten Ausgangsblutzucker in Kauf, als das Risiko einer Unterzuckerung! 9. Regel: Berücksichtigen Sie als insulinpflichtiger Diabetiker, dass Ihr Blutzucker aufgrund des Muskelauffülleffekts auch nach der Belastung noch weiter absinken kann!

Download PDF sample

Aktiv leben und genießen: Ein Ratgeber für Typ-2-Diabetiker by Klaus Edel, I. Aufderheide, G. Welsing


by Robert
4.0

Rated 4.33 of 5 – based on 15 votes